85 Wie Außen so Innen – wie Innen so Außen

Wie außen so innen wie innen so außen

Bereits in Folge 36 | 7 Universellen Gesetze beschrieb ich das universelle oder kosmische Gesetz der Entsprechung. Es wird auch Gesetz der Anziehung oder Gesetz der Resonanz genannt. Dabei geht es darum, dass alles, was in Deinem Leben geschieht, schlicht ein Spiegelbild Deiner inneren Welt ist. Mit Deinen Gedanken wählst Du Deine Realität. Also wählst Du mit Deinen Gedanken das, was in Deinem Leben geschieht. Wie außen so innen und wie innen so außen.

Nun kann es passieren, dass Du etwas aus dem Lebensfluss geraten bist und Dich etwas reizt, Du Dich provozieren lässt oder Du negative Gedanken denkst. Was passiert in diesem Moment? Erst einmal geht Deine Schwingung herunter, da Dein Lebensfluss gestört ist. Dann bemerkst Du, dass Du anders reagierst, als Du das möchtest. Zudem wählst Du auch weiterhin mit Deinen Gedanken Deine Realität. Da diese nun negativ sind, wird Deine Wahl entsprechend negativ ausfallen und auch negativ verwirklicht werden.

„85 Wie Außen so Innen – wie Innen so Außen“ weiterlesen

84 Die vier Jahreszeiten und ich

Vier JAhreszeiten und ich

Die vier Jahreszeiten stehen für Harmonie, für Ausgleich. Sie symbolisieren den Lebensfluss. Auch unser Leben folgt in gewisser Weise den vier Jahreszeiten: Von der Geburt und dem Wachstum im Frühling, über die weitere Entwicklung bis zur vollen Blüte im Sommer. Der Genuss folgt mit der Ernte im Herbst. Vollendet wird der Kreislauf von der Zeit der Ruhe und dem Tod im Winter. Immer mit dabei ist unsere Sonne, die alles Leben erst möglich macht.

„84 Die vier Jahreszeiten und ich“ weiterlesen

83 Ursache und Lösung aller Probleme

Ursache und Lösung aller Probleme

Gebe ich die Worte Ursache und Lösung aller Probleme in Anführungszeichen in der Suchmaschine meiner Wahl ein, so erhalte ich magere 1.170 Treffer. Gebe ich Problem als Suchbegriff ein, so erhalte ich beeindruckende 9.380.000.000 Ergebnisse. Ok, zur Relativierung darf ich ergänzen, dass Problem auch in englischer Sprache als Problem-Wort genutzt wird. Dennoch ist das Ergebnis bezeichnend. Ich versuchte es noch mit „Lösung aller Probleme“. Da sind immerhin stattliche 174.000 Treffer zu finden. Das Interesse an der Lösung der Probleme scheint aktuell in der suchenden Menschheit noch etwas gering ausgeprägt. Deshalb freue ich mich umso mehr, dass Du jetzt und hier interessiert bist!

Also starte ich mit der Frage: Was ist nun Ursache und Lösung aller Probleme? Ne, Homer Simpson, Bier ist da jetzt weniger gemeint. Der Mensch? Das ist mir zu vage. Kinder sind auch Menschen und sie unterscheiden sich deutlich von Erwachsenen. Es muss also mindestens eine andere Antwort geben. Natürlich gibt es noch mehr Antworten auf diese Frage, ich möchte jedoch heute nur auf eine eingehen.

„83 Ursache und Lösung aller Probleme“ weiterlesen

82 Detox: Mehr als 1,5 Jahre ohne Nachrichten, Social Media, Fernsehen und Radio

Medien Detox

Detox: Mehr als 1,5 Jahre ohne Nachrichten, Social Media, Fernsehen und Radio: Was??? Mehr als eineinhalb Jahre ohne Nachrichten, ohne Social Media, ohne Fernsehen, ohne Filme, ohne Netflix, ohne Radio, ohne Zeitungen, ohne Zeitschriften, ohne Werbung, ohne News-Seiten geht das? Ja das geht immer noch! Und wie gut das geht und was es für Kuriositäten gibt, darüber erzähle ich Dir heute! Bereits in Podcast Folge 61 informierte ich Ende Juli 2021 über den aktuellen Stand nach vier Monaten Medien-Detox. Nun sind bereits mehr als eineinhalb Jahre um! Begonnen habe ich damit am 01.04.2021, als ich mich auch noch von der N-TV-App trennte. Viel und wenig ist seitdem bei mir passiert!

„82 Detox: Mehr als 1,5 Jahre ohne Nachrichten, Social Media, Fernsehen und Radio“ weiterlesen

81 Der Rest Deines Lebens ist nur Zugabe

Rest des Lebens ist Zugabe

In dieser Folge lade ich Dich zu einer fantastischen Zeitreise in die Illusion ein. Das Motto lautet: Der Rest Deines Lebens ist nur Zugabe. Lass Dich darauf ein und staune über die Wirkung, die sich sofort einstellen wird! Ich spreche jetzt Dich an, ja, genau Dich. Es gibt da etwas Geheimes, dass ich Dir gerne offenbaren möchte. Bist Du bereit? Ok, schon geht es los!

Stell Dir vor, dass Du genau jetzt wieder sechs Jahre alt bist. Du wohnst da, wo Du als sechsjähriges Kind gewohnt hast. Alles ist so wie damals. Alles sieht aus wie damals. Bis auf eine bedeutsame Kleinigkeit: Du hast auf alles Wissen, alle Erfahrungen und Erlebnisse aus Deinem weiteren Leben bis jetzt Zugriff. Es ist so, als wärst Du in einer Zeitreise, jedoch mit dem Unterschied, dass Du wieder den Körper wie als Kind hast. Nur Dein Wissen und Deine Erfahrungen sind „alt“.

„81 Der Rest Deines Lebens ist nur Zugabe“ weiterlesen

80 Es ist nur der nächste Schritt, der zählt

der nächste Schritt zählt

Es ist nur der nächste Schritt, der zählt. Es ist dieser ewige Augenblick, der zählt. Wenn Du jetzt positive und liebevolle Gedanken denkst, dann reicht das. Die Vergangenheit ist verschwunden, sie ist nur noch eine subjektiv gefärbte Erinnerung. Die Zukunft ist weit weg und kommt nie, weil es nur den ewigen Augenblick gibt.

Also nutze diesen Augenblick, dieses Jetzt. Große Ziele sind gut. Generell sind Ziele gut. Es ist gut und hilfreich für Dich zu wissen, was Du willst. Frage eine beliebige Person, was sie will, und frage sie danach, was sie ablehnt. Auf Deine zweite Frage sprudeln die Antworten nur so. Bei Frage eins, was gewünscht ist, gibt es meist viele stille Momente.

„80 Es ist nur der nächste Schritt, der zählt“ weiterlesen

79 Was fehlt Dir?

Was fehlt Dir

„Was fehlt Dir?“ – so lautet der Titel dieser Episode. Manchmal soll es ja so Tage geben, an denen die wahrgenommene Schwingung etwas tief ist.

Ich werde Dir deshalb im Folgenden 15 kurze Fragen stellen und Du darfst immer einen Finger dazunehmen, wenn Du die Frage für Dich mit „Ja“ beantworten kannst. Alternativ kannst Du natürlich auch ohne Finger einfach Deine „Jas“ zählen.

„79 Was fehlt Dir?“ weiterlesen