32 Stimmig sein und dadurch ein stimmiges Leben führen

Stimmig leben

In der letzten Folge ging es um den Tod und das Sterben. In dieser recht kurzen Folge geht es darum, wie Du stimmig sein kannst und dadurch ein stimmiges Leben führen kannst. Statt stimmig kannst Du auch kohärent, denkrichtig, zusammenklingend, angemessen, ebenmäßig oder harmonisch sagen. Kohärenz, Zusammenklang und Harmonie sind dabei für mich die stimmigsten Substantive. Wie die Wortbedeutung schon sagt: Was stimmig ist, das stimmt. Ein guter Vergleich ist die Musik, die stimmig sein muss, um wohl und harmonisch zu klingen.

Stimmigkeit beim Menschen ist die Übereinstimmung von authentischer und situationsgerechter Denkweise, Kommunikation und Handlung. Dabei sind authentisch und situationsgerecht sehr subjektiv. Jeder muss für sich selbst herausfinden, was die beiden Begriffe für ihn bedeuten und wie er sie leben möchte. Das gilt auch für die Stimmigkeit.

Denn Stimmigkeit ist ein Gefühl. Wenn Du in Dich reinfühlst, dann spürst Du, ob ein Gedanke, eine Handlung oder eine Entscheidung stimmig ist.

„32 Stimmig sein und dadurch ein stimmiges Leben führen“ weiterlesen

26 Dein Turbo für mehr Bewusstsein und Bewusstheit

Bewusstsein Turbo

In dieser Folge stelle ich Dir drei Methoden vor, die locker und leicht ein Turbo für Dein Bewusstsein und Deine Bewusstheit sind! Sie helfen Dir auch dabei, das zu sein, was Du sein möchtest und das zu haben, was Du haben möchtest. Sie helfen Dir in schweren Zeiten und Krisen und machen schöne Zeiten noch schöner.

Alle drei sind ganz leicht anwendbar und sehr schnell erlernbar und sofort nutzbar.

„26 Dein Turbo für mehr Bewusstsein und Bewusstheit“ weiterlesen

17 Dein Körper im Gleichgewicht durch gesteigertes Bewusstsein und Loslassen – Alexander Technik

Alexander Technik Erfahrung

Meine letzte Folge handelte vom Money Mindset – wie Du bewusst reich wirst und reich lebst! Dabei ging es um die weltliche und spirituelle Sicht mit der Kernbotschaft, Dich auf ein Leben zu fokussieren, das für Dich voller Fülle ist. Also ein reiches Leben voller Fülle. Für Dich ist immer gesorgt und Du kannst ins Vertrauen gehen! Mache die Dinge, die Du tust, richtig und gründlich. Kurt Tepperwein kam auch zu Wort und hat geraten zwingend und überall Schulden zu vermeiden. Das umfasst auch eine Kreditkarte. Spare und – vor allem – investiere Gehaltssteigerungen, unerwartete Geldzuflüsse oder einen bestimmten Teil Deines Einkommens. Denke immer positiv über Geld. Es ist neutrale Energie, die Du positiv nutzen kannst! Spende einen Teil. Lerne mit Geld umzugehen, spüre das Gefühl und rieche den Geruch von viel Geld in Deiner Hand. Finde für Dich heraus, wie Du Dich bewusst reich fühlst. Da gehört viel mehr dazu als Geld, trotzdem hilft es.

In dieser Folge geht es darum, Deinen Körper durch gesteigertes Bewusstsein und Loslassen mittels Alexander Technik wieder ins Gleichgewicht zu bringen. Das hört sich sperrig und sehr kompliziert an und genau das Gegenteil davon ist es.

„17 Dein Körper im Gleichgewicht durch gesteigertes Bewusstsein und Loslassen – Alexander Technik“ weiterlesen

15 Universelle Gesetze – Einführung und Gesetz der Harmonie

Universelle Gesetze Harmonie

In meiner letzten Folge war es mir eine große Freude und Ehre den legendären Kurt Tepperwein interviewen zu dürfen. Wir sprachen über die universellen oder geistigen Gesetze, richtig bestellen, Bewusstsein, Kundalini, Geld, den Tod und darüber, was am 23.12.1979 passiert ist, als Kurt Tepperwein sich das letzte Mal geärgert hat.

In dieser Folge beginne ich mit der Einführung in die universellen Gesetze. Diese sind auch bekannt als die sieben hermetischen Prinzipien z. B. im Kybalion von den drei Eingeweihten. Oder eben als kosmische Gesetze, Naturgesetze des Lebens, geistige Gesetze sowie u. a. bei Ruediger Dahlke als Schicksalsgesetze. Die Universellen Gesetze sind in ihrer Urform viele Jahrhunderte alt und waren eine sehr lange Zeit nur wenigen Eingeweihten zugänglich. Dank Büchern und Internet sind sie schon länger jedem zugänglich.

„15 Universelle Gesetze – Einführung und Gesetz der Harmonie“ weiterlesen